Pension in Tihany

Die Pension in Tihany

in Tihany wird von einer sehr netten Familie betrieben die sich sehr liebenswürdig um Ihre Gäste kümmert. Gemütliche Zimmer (mit eigenem Badezimmer oder Gemeinschafts-Dusche/WC) oder Appartements. Balkon mit wunderschönem Panorama auf den Inneren See, den Balaton und die Abteikirche. Außerdem stehen Ihnen ein  Wohnzimmer mit SAT-TV und eine gut ausgestattete Küche zur Verfügung. Die Pension in Tihany liegt ca. 3 km von der Surf- und Segelschule und dem SUP Center Balaton entfernt und ist sehr leicht mit dem öffentlichen Bus (2 Stationen) mit der Touristen-Bimmelbahn (ca. 1-EUR) oder mit dem Auto erreichbar.

Eigener Parkplatz auf dem Grundstück. Einfahrt über Major utca.

Kossuth-Lajos u. 3 H-8237 Tihany

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

• Mit dem Zug von Wien, Richtung Budapest.
• Austeigen in Györ.
• Gehen Sie durch die Unterführung auf die andere Seite der Gleisanlagen zum Busbahnhof.
• Weiter mit dem Bus Richtung Balatonfüred
(Manche Busse gehen direkt - manchmal muß man in Veszprem Umsteigen)
• In Balatonfüred angekommen, nehmen Sie den Bus nach Tihany.
• Kurz nach der Ortsmitte, bei der "Fogas Csárda" aussteigen
• Die Pension liegt gegenüber den Fußballplatz.

Anreise zur Pension in Tihany mit dem Auto

• Wien – Flughafenautobahn Richtung Budapest
• Grenzübergang Nickelsdorf
• A4 wird in Ungarn zu M1
• Achtung! Nach Grenze bei Raststätte rechts oder nach ca. 5km bei Mautstation Autobahnvignette kaufen
• Abfahrt: Veszprem (Balaton) bei km120
• 82er Richtung Veszprem
• vor Veszprem (bei zweiten Kreisverkehr) links auf Ring (Richtung Balaton))
• Abfahrt bei zweiter Ampel links auf 73er Richtung Balatonfüred
• Bei T rechts Richtung Balatonfüred auf 71er
• Durch Balatonfüred, ZWEITE Abzweigung links nach Tihany
• Am Beginn der Ortschaft Tihany sehen Sie links den Friedhof, dann einen Fußballplatz.
• Auf der rechten Seite ein gelbes (ausgebleicht) Haus mit roter Beschriftung:
HAUS ANDREA
• Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Hauses, nicht auf der Hauptstraße.

Vom Süden Wiens, zB von der Westautobahn kommend oder bei langen Wartezeiten in Nickelsdorf empfiehlt es sich über Grenzübergang SOPRON (Klingenbach) zu fahren

• Eisenstädter – Autobahn Richtung Sopron
• Immer gerade Richtung Balaton
• Umfahrung Sarvar - immer Richtung Balaton
• Ca. 30 km nach Sarvar bei großem Kreisverkehr gerade Richtung Balaton
• Immer gerade bis zum Balaton
Am Straßenrand befinden sich grüne KM-Schilder die bei Sopron ca. 128km anzeigen
Wenn Sie bei ca.1km sind, sind Sie beim Balaton
• nach links Richtung Balatonfüred,
• Immer gerade am See entlang:
• Nach der Ortschaft Aszófö, Abzweigung rechts nach Tihany
• Am Beginn der Ortschaft Tihany sehen Sie links den Friedhof, dann einen Fußballplatz.
• Auf der rechten Seite ein gelbes (ausgebleicht) Haus mit roter Beschriftung:
HAUS ANDREA
• Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Hauses, nicht auf der Hauptstraße.