Wingfoiling

3-Stufen-Plan um wingfoilen zu erlernen

Um das Wingfoilen am schnellsten zu erlernen, haben wir für Sie einen Drei-Stufen-Plan erstellt. Wir bieten den Unterricht in Form von Privatstunden an. Sie können diese alleine oder mit anderen Personen absolvieren und können selbst bzw. mit dem Lehrer entscheiden wann Sie den nächsten Baustein am Weg zum Wingfoilen angehen.

Wingsurfen:

Erlernen Sie das Handling mit einem Wing. Das geht am einfachsten auf einem Surfbrett mit Schwert.

Foilen:

Lernen Sie "das Fliegen". Der beste Weg hierzu ist das Training auf unserem e-Foil (ohne Wing)

Wingfoilen:

Kombinieren Sie die beiden Teile (Wingsurfen und Foilen) auf einem Wingfoilbrett mit Wing.

Wingsurfen

  • Welche Wingausrüstung gibt es, verschiedene Bauarten von Wings
  • Zusammenbau bzw. aufblasen des Wings
  • Wing-handling am Land und im Wasser
  • Sicherheitstips
  • Trockentraining am Simulator
  • Wassertraining auf SUP Brettern mit Schwert der Premiummarke RED Paddle Co.

Preis: 50- EUR pro Stunde
Jede weitere Person: 20- EUR/Stunde

wing_surf_tanfolyam

Foilen

  • Zusammenbau des e-Foils
  • Sicherheitstips und die wichtigsten Regeln
  • Trockentraining
  • Wassertraining auf unserem anfängerfreundlichen Takuma e-Foil

Preis: 100- EUR pro Stunde
Jede weitere Person: 20- EUR/Stunde

e-foil balaton plattensee

Wingfoilen

  • Welche unterschiedlichen Foils gibtes und welcher ist der Beste für mich
  • Zusammenbau von Brett, Mast, Fuselage, Front- und Backwing
  • Handling am Land und im Wasser
  • Sicherheitstips
  • Trockentraining am Simulator
  • Wassertraining

Preis: 70- EUR pro Stunde für 1 Person

wingfoiling_balaton

Wann finden die Kurse statt?

Die Privatstunden können individuell, je nach Verfügbarkeit, gebucht werden. Bitte per E-Mail anfragen!

office@wind99.com

Wo findet die Ausbildung statt?

Unser Wassersportzentrum befindet sich am Strand des Hotel Club Tihany, an der Spitze der Halbinsel Tihany, neben der Fähre.

wing_surf_kurs

Für wen ist Wingsurfen geeignet?

Grundsätzlich kann der Wing Sport von allen, die gut schwimmen können und sich gerne am oder im Wasser aufhalten erlernt werden.
Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass diejenigen, die bereits Erfahrung im Windsurfen oder Segeln haben, sich einen Vorteil verschaffen und die Grundlagen des Wingens schneller lernen können!

Was soll ich zum Wingkurs mitbringen?

Trinkwasser, ein Handtuch, Badesachen. Falls vorhanden: Wasserschuhe mit weicher Sohle, Surfanzug. Surfanzüge können bei uns auch kurzfristig gemietet werden.
Sonnenschutz bitte schon 30 Minuten vor dem Kurs auftragen!

Segelschule u. Surfschule am Plattensee, Balaton